IT-Recht - Software - Lizenzmanagement und Software - Lizenzüberprüfung (Audit)

  • Zielgruppe: In Unternehmen und bei Behörden Verantwortliche für die Beschaffung, den Einsatz und die Verwaltung von Softwarelizenzen wie zum Beispiel IT-Leiter, Lizenzmanager für Software, IT-Einkauf, Rechtsabteilung. Achtung, die Auditoren kommen! Die Themen Software-Lizenzmanagement und Software-Lizenzüberprüfung (Audit) verdienen nicht zuletzt aus Compliance-Gründen besondere Beachtung, werden jedoch in Unternehmen und bei der öffentlichen Hand oft vernachlässigt.

  • Zielgruppe: In Unternehmen und bei Behörden Verantwortliche für die Beschaffung, den Einsatz und die Verwaltung von Softwarelizenzen wie zum Beispiel IT-Leiter, Lizenzmanager für Software, IT-Einkauf, Rechtsabteilung.

    Achtung, die Auditoren kommen! Die Themen Software-Lizenzmanagement und Software-Lizenzüberprüfung (Audit) verdienen nicht zuletzt aus Compliance-Gründen besondere Beachtung, werden jedoch in Unternehmen und bei der öffentlichen Hand oft vernachlässigt. Zur Vermeidung von Urheberrechtsverletzungen und daraus resultierenden zivilrechtlichen, strafrechtlichen und wirtschaftlichen Folgen für das Unternehmen, die Unternehmensleitung und die Mitarbeiter, ist ein funktionierendes Lizenzmanagement, d.h. die Etablierung von Prozessen im Unternehmen, die den tatsächlichen, rechtlichen und effizienten Umgang mit Software im Unternehmen absichern, dringend geboten.

    Dieses Seminar befasst sich mit den Anforderungen, die an das Lizenzmanagement und den Lizenz-Audit zu stellen sind. Es werden die Organisation, Struktur und Prozesse des Lizenzmanagements sowie die Aufgaben eines Lizenzmanagers und sonstiger IT-Verantwortlicher ebenso behandelt, wie die vertraglichen und gesetzlichen Grundlagen für eine Lizenzüberprüfung sowie anhand eines Praxisbeispiels der Ablauf einer Lizenzüberprüfung und deren Vorbereitung durch den Lizenznehmer.

    Seminarleitung: Rechtsanwalt Matthias Petzold ist spezialisiert im Recht der Informationstechnologie, insbesondere im Urheberrecht, Softwarerecht, Lizenzrecht, IT-Vertragsrecht sowie in den Themen des Software-Lizenzmanagements und der Software-Lizenzüberprüfung (Audit). Er ist in Kooperation mit der IT-Recht Kanzlei München tätig. Er war mehr als 12 Jahre Mitglied der Geschäftsleitung der Oracle Deutschland B.V. & Co. KG, München und Leiter der Oracle Rechtsabteilungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie in Finnland, Schweden, Dänemark und Norwegen. Vor seinem Wechsel zu Oracle arbeitete er als Syndikusanwalt in leitender Funktion mit internationaler Verantwortung in der Rechtsabteilung der Lotus Development GmbH, München und der Hewlett-Packard GmbH, Böblingen.

    Urheberrechtshinweis: Alle IT-Recht Seminare und deren Seminarinhalte sind urheberrechtlich geschützt (cmt Recht Seminar GmbH, Welserstraße 25, 81373 München).

    • Software-Lizenzmanagement:
      • Urheberrechtlicher Schutz von Computerprogrammen
      • Einräumung von Nutzungsrechten (Lizenzen) an einer Software
      • Definition und Zweck des Software-Lizenzmanagements
      • Organisation, Struktur und Prozesse des Lizenzmanagements
      • Einrichtung eines Vertrags-, Softwarelizenz-, Hardware-Asset und Software-Asset-Registers
      • Lizenz-Controlling
      • Organisation und Aufgaben des Lizenzmanagers und sonstiger Lizenz-- Verantwortlicher
      • IT-Compliance-Verantwortung im Unternehmen
      • Zusammenfassung: Vorteile des Lizenzmanagements
    • Software-Lizenzüberprüfung (Audit):
      • Definition und Zweck der Software-Lizenzüberprüfung
      • Vertragliche und gesetzliche Grundlagen der Software-Lizenzüberprüfung
      • Wirksamkeit vertraglich vereinbarter Standard-Auditklauseln
      • Beispiele für Auditklauseln
      • Regelungsinhalt von Audit-Klauseln
      • Zivil- und strafrechtliche Konsequenzen bei nicht rechtmäßig genutzter Software
      • Ablauf des Audits und Vorbereitung des Lizenznehmers (Praxisbeispiel)
      • Auditoren: Lizenzgeber, Partner des Lizenzgebers, Wirtschaftsprüfer oder Lizenzmanagement-Unternehmen?
      • Empfehlungen zur Risikominimierung einer Unterlizenzierung
  • Keine.

Alle Kursinformationen als PDF

Anmeldung

 
↳ Garantietermin (mehr ...)

Zeitrahmen: 1 Tageskurs | 09:00 bis 16:00 Uhr

Preise

Die Teilnahmegebühr beträgt

595,00 €
(708,05 € inkl. 19% MwSt.)

Im Preis enthalten sind Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke und PC-COLLEGE - Zertifikat



Hier finden Sie eine Faxvorlage für Ihre Kursanmeldung.
Einfach
erfolgreich
sein!
Ekomi Gold Status

Exzellent 4,8 / 5

basierend auf 520 Bewertungen (Alle Kurs-Bewertungen der letzten 12 Monate)

Hier individuelles Firmenseminar anfragen

Thema:

IT-Recht - Software - Lizenzmanagement und Software - Lizenzüberprüfung (Audit)

Ihr Wunschtermin

Ihre Vorteile auf einem Blick!

  • Nachbetreuung

    Auch nach dem Seminar sind wir für Sie da. Vier Wochen nach jedem Training stehen wir Ihnen kostenfrei für programmspezifische Fragen zur Verfügung.

  • Bildungsanbieterauszeichnung

    Wir wurden im Internationalen Bildungsanbieter-Elite-Ranking (IBER) der performNET AG mit der Höchstwertung von fünf Sternen ausgezeichnet. PC-COLLEGE schreibt Kundenorientierung groß und hält Qualitätsstandards dauerhaft auf einem sehr hohem Niveau.

  • Seminargarantie

    Unser Ziel ist es, Ihnen schnellstmöglich den gewünschten Kurs anzubieten. Aus diesem Grund führen wir einen Großteil unserer Seminare ab einer Person durch. Das bietet Ihnen Planungssicherheit und bringt Sie schnell an Ihr Ziel.

  • ... alle Vorteile auf einen Blick

PC-COLLEGE ist autorisiertes Training Center

  • Microsoft Schulungs Anbieter
  • Adobe Schulungs Anbieter
  • Apple Schulungs Anbieter
  • Autodesk Schulungs Anbieter
  • Lpi Schulungs Anbieter
  • Cobra Schulungs Anbieter
  • Corel Schulungs Anbieter
  • Microsoft Schulungs Anbieter
  • Pearson Schulungs Anbieter
  • Kryterion Schulungs Anbieter
  • Toefl Schulungs Anbieter
  • Certiport Schulungs Anbieter
  • Learnquest Schulungs Anbieter